Connect with us

Allgemein

Int. Wasserball-Pfingstturnier abgesagt – Suche nach Alternativtermin

Der Wasserball-Verein Darmstadt 1970 fühlt sich verpflichtet, die Bemühungen zur Eindämmung der Ausbreitung der neuartigen Corona-Viren aktiv zu unterstützen.
Auch bei Sportveranstaltungen und im Training besteht die Gefahr, dass die Viren durch überregionale Begegnungen von Sportlern verbreitet werden. Deshalb ist es richtig, dass die Schwimmbäder zunächst in Darmstadt bis Ende April 2020 geschlossen sind. Somit ist hier weder Spiel- noch Trainingsbetrieb möglich. Es wird keinerlei gemeinschaftliche Veranstaltung des WVD 1970 in dieser Zeit angeboten. Die Mitglieder sind angehalten, sich individuell fit zu halten und denen zu helfen, die Hilfe benötigen.

Für den 30./31. Mai 2020 hatten wir die 47. Auflage des Internationalen Grohe-Wasserball Pfingstturnieres geplant. Auch dieses Turnier ist nun betroffen von dem gemeinsamen Kampf gegen die Ausbreitung der neuartigen Corona-Viren. Der Deutsche Schwimmverband hat entschieden, alle Veranstaltungen bis Ende Mai auszusetzen. Die Stadt Darmstadt hat entschieden, die Allgemeinverfügung bis Ende Mai zu verlängern. Damit werden alle geplanten Großveranstaltungen im Mai abgesagt werden müssen, darunter auch das Schlossgrabenfest, die Frühjahrsmesse und der Merck-Firmenlauf. Das Organisationsteam Pfingstturnier des WVD 1970 hat sich daher entschlossen, das diesjährige Pfingstturnier für Ende Mai abzusagen. Wir sehen uns als gemeinnütziger Verein in der besonderen Pflicht, die allgemeinen Bemühungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus zu unterstützen. Gleichwohl werden wir alles daran setzen, noch in diesem Jahr, das für den WVD 1970 ein Jubiläumsjahr ist, eine Ersatzveranstaltung zu organisieren. Möglicherweise wird dieses Ersatzturnier nur eintägig und eventuell auch in den hessischen Sommerferien stattfinden. Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und Gastvereinen, die ihre Hilfe und ihr Kommen für das Pfingstturnier schon zugesagt haben. Die eingezahlten Startgelder werden zurücküberwiesen. Sobald wir konkrete Angaben über einen Ersatztermin machen können, melden wir uns dazu.

Bleibt alle gesund und sportlich und haltet zusammen in dieser schwierigen Zeit.

Freundliche Grüße
Martin Diehl – Vorsitzender

Advertisement

Weitere News

More in Allgemein