HomeCategory 3. Herren

All1. Herren2. Herren3. HerrenAllgemeinDamenJugendYounster
https://www.wv-darmstadt.de/wp-content/uploads/2019/04/wvdIII-1280x640.png

WVD III siegt gegen Wetzlar Am vergangenen Sonntagnachmittag kam es in der Darmstädter Traglufthalle zur letzten Spielbegegnung der WVD-Masters in der Vorrunde der Oberliga Hessen. Zu Gast war die Mannschaft des 1. Wetzlarer SV, die bereits in vorherigen Spielen mit ihrem starken Centerspieler für Aufmerksamkeit gesorgt hatte. Darmstadt III hatte von Beginn an Schwierigkeiten in...

https://www.wv-darmstadt.de/wp-content/uploads/2018/08/news_bild01-1280x640.png

Im Sonntagsspiel der WVD-Master gegen die neuformierte Mannschaft aus Michelstadt setzten sich die erfahrenen Darmstädter souverän  durch. Bereits das erste Vierte konnte sehr deutlich mit 9:1 gewonnen werden. Im zweiten Viertel gab es einen kleinen Bruch, den die Michelstädter mit 4 Gegentoren nutzten. Aber dennoch ging dieses Viertel ebenfalls mit 6:4 an Darmstadt. Mit 5:0...

https://www.wv-darmstadt.de/wp-content/uploads/2018/08/news_bild02-1280x640.png

In einem spannenden Spiel der Oberliga Hessen schlugen anschließend die Masters vom WVD III das junge Team vom WVD II mit 12:10 (4:2, 4:2, 3:3, 1:3). Die Masters spielten ihre ganze Routine gleich am Anfang aus und gingen bis Mitte des zweiten Viertels mit 6:2 in Führung. Kluge Centeranspiele auf Olaf Randzio ermöglichten dem Routinier...

https://www.wv-darmstadt.de/wp-content/uploads/2018/07/randzio-1280x640.png

Im heutigen Spiel der Oberliga Hessen besiegte die Darmstädter Mastermannschaft WVD III die Reserve aus Friedberg mit 15:11 (4:4, 3:2, 5:2, 3:3). Friedberg II spielte immerhin mit acht Spielern der Zweitligamannschaft. Die Darmstädter Master spielten gewohnt routiniert mit ruhigem Spielaufbau und gezieltem Centeranspiel. Überragend war Kevin Meyer, wurfgewaltig und antrittsschnell mit acht Toren, der diesmal...

https://www.wv-darmstadt.de/wp-content/uploads/2019/01/IMG_6365-1280x640.png

Die 3. Mannschaft des WVD konnte zum Auftakt in die neue Oberligasaison den ersten Sieg verbuch. Das Team, hauptsächlich mit Spielern der Klasse AK40 und älter zusammengesetzt, konnte mit Unterstützung von Henrik Kabel, Tim Möller sowie Romy Zighan, Offenbach deutlich mit 23:7 dominieren. Erfolgreichster Torschütze war Olaf Randzio mit 7 Treffern, gefolgt von Kevin Meyer...

MEIN SPORT - MEINE LEIDENSCHAFT - MEIN VEREIN

Der WVD´70

  • Verein
  • Vorstand/Ämter
  • Trainingszeiten
  • Sponsoren & Förderer

Service

  • WVD-Newsletter
  • Formular-Center
  • Mediathek
  • WVD-Shop (intern)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen